Aktionsradius - Ringfahndung


Auch wenn man aus Leidenschaft am liebsten überall hinfahren und helfen möchte, sollten Vernunft und erwartende Kosten für den zukünftigen Auftraggeber im Verhältnis bleiben. Ob der Wert einer Neuanschaffung (ohne emotionalen Wert) durch eine Unkostenerstattung meiner Aufwendungen überschritten wird, können nur Sie wissen und entscheiden. Ich kann Ihnen aber telefonisch eine erste kostenlose und unverbindlich Beratung geben. 

 

Mein Startpunkt (23558 Lübeck) zu Ihrem Notfall dient als Berechnungsgrundlage. Eine Anfahrt bis 150 Kilometer für eine Rettung / Nachforschungen sind durchaus machbar. Es können auch vermisste Gegenstände im Gartenbereich oder Liegewiesen wiedergefunden werden. Ebenfalls Kälte zieht Eheringe förmlich vom Finger. Sucheinsätze im Winter, nach einer Schneeballschlacht, sind ebenfalls eine weitere Möglichkeit einer Auftragssuche. Selbst der Herbst, mit seinem Laub, ist oft ein Übeltäter. Die Schatzsuche im Wasser (Ostsee / Badesee) ist kostenintensiver als z.B. eine Nachforschung im Garten. In allen Fällen haben Schatzsucher keinen Suchzeitbegrenzung bzw. Stundenlohn. Aber eine Menge Leidenschaft und Ausrüstung im Gepäck. 

  • Ehering bei der Gartenarbeit verloren?
  • Objekt während eines Schneeballwurfs verschwunden?
  • Schlüssel auf eine Rasenfläche wiederfinden?

Eine Abklärung im Vorfeld, auch wenn Sie nicht in meiner Region Hilfe benötigen, ist möglich. Kontaktieren Sie mich gerne über dieses Formular. 


Ringfahnder: Unbezahlbare Momente!


Ringfahnder der Ostküste. 

Die #1 Adresse im Norden,

Kostenlose Beratung #1 Hand!

0160 1434 110